15. Mai – Kurz vor Lappland

15. Mai – Kurz vor Lappland

Früh am Morgen sehe ich einen großen Hasen über unseren Campingplatz hoppeln. Es gelingt mir, einen kurzen Film von ihm aufzunehmen. Das wird sicher wieder ein ganz besonderer Tag werden, denke ich.

15. Mai - Kurz vor Lappland
Nallikari Bungalowpark Oulu, Foto: Andrea Koltermann

Wir wissen noch nicht genau, wie unsere Reise heute weitergehen soll, und beschließen erst einmal die Touristeninformation aufzusuchen. Dort erklärt man uns, dass wir den Weihnachtsmann in Rovaniemi treffen können. Dort arbeitet er im Sommer. Man rät uns allerdings davon ab, mit den Fahrrädern von hier aus weiterzufahren.

Etwa 80 Kilometer müssten wir auf einer viel befahrenen Straße an einer Baustelle entlangfahren oder alternativ dazu einen großen Umweg durch Berg und Tal und ohne Übernachtungsmöglichkeiten nehmen.

15. Mai - kurz vor Lappland
Straße nach Lappland – umgesiegen, Foto: Andrea Koltermann

Etwas resigniert gehen wir in ein Restaurant in der Nähe und wollen uns beim Mittagessen beraten. Wie so oft auf unserer Reise gibt es dort keine landesübliche Kost, sondern ein thailändisches Buffet, aber das Essen schmeckt hervorragend und schon geht es uns wieder besser.

Wir sind froh, dass wir hier nicht mehr mit dem Fahrrad am Straßenrand entlangfahren müssen, sondern gemütlich im Wohnmobil sitzen. Zumal noch eine lange Baustelle vor uns liegt.

15. Mai – Kurz vor Lappland

zum Podcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.